Like

STRIETMAN ES3

Mit der STRIETMAN ES3 bringt Wouter Strietman die fast vergessene Hebeltechnik der 50er Jahre zurück in den Alltag. Das Design dieser außergewöhnlichen Maschine hat mit den italienischen Klassikern allerdings nichts zu tun. Kupfer, Messing, Holz und Edelstahl harmonieren perfekt miteinander und ergeben ein stimmiges Gesamtbild. Die ES3 wird an der Wand befestigt und nimmt somit keinen kostbaren Platz auf dem Küchentresen in Anspruch. Durch die einfache Technik ist die Espressomaschine einfach zu pflegen und warten und so wird die Benutzung dieses wundervollen Stücks Handwerkskunst ganz sicher schnell zum absoluten Lieblingsritual.

Fotos: STRIETMAN

Für unser Online Magazin setzen wir Cookies ein. Durch die Benutzung dieser Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen