Like

Mille Miglia – 1000 Miles of Passion

Zwischen 1927 und 1957 tobte die Mille Miglia als packendes Langstreckenrennen durch den Norden Italiens. Unzählige Rekorde wurden hier aufgestellt und Legenden wurden geboren, während die Boliden in Höchstgeschwindigkeit über öffentliche Straßen fegten. Nach einer 20-jähirgen Pausen kehrte die Mille Miglia zurück auf den italienischen Asphalt. Offiziell ist es heute ein Gleichmäßigkeitsrennen, wer aber schon einmal vor Ort war, weiß ganz genau, dass das legendäre Rennen trotzdem voller Spannung und Action steckt. Schließlich sind die Strecken noch immer öffentliche Straßen. Das Buch „Mille Miglia – 1000 Miles of Passion“ führt den Leser in die packende Welt der Mille und ist eine hervorragende Alternative für alle, die sich die Reise nach Italien nicht leisten wollen.

© Mille Miglia – 1000 Miles of Passion, erschienen bei teNeues.
© The Classic Car Trust, Foto © Julien Mahiels