1

Johammer Elektromotorrad J1

Ein bisschen Steam Punk, ein bisschen Speeder Bike aus Star Wars und ein bisschen Zukunftsvision vergangener Jahrzehnte – der Look des Johammer Elektromotorrad J1 ist zugleich wegweisend und doch mit einer ordentlichen Portion Vergangenheit gemischt. Technisch ist der Elektro-Cruiser aus Österreich jedoch seiner Zeit weit voraus. Nicht nur die Reichweite von 200 Kilometern ist beeindruckend, das gesamte technische Konzept ist eine echte Revolution. Unter der leichte Metallhülle steckt ein eigens konstruierter Rahmen, der die Technik beherbergt und zugleich für Stabilität sorgt. E-Antrieb und Regler wurden direkt im Hinterrad integriert, der torsionssteife Mittelrahmen aus Alu bietet Platz für die Federdämpfer und das Akku-Pack, der daraus resultierende tiefe Schwerpunkt sorgt für ein großartiges Handling. Sämtliche Anzeigeinstrumente wurden in die Außenspiegel integriert. Die Zukunft kann also kommen.

Fotos: Johammer

Für unser Online Magazin setzen wir Cookies ein. Durch die Benutzung dieser Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen