1

Ketums – Bondy Jacket

Im Jahre 1925 begann Joseph Smutek in der 66 rue de Bondy, in Paris, maßgefertige Regenkleidung herzustellen. So begann die Geschichte von Ketums, 1940 wurde sie jedoch abrupt unterbrochen. Als Paris von den Nazis eingenommen wurde, packte die Familie Smutek ihre Sachen und verließ Europa in Richtung Westen. 75 Jahre später wurde die Marke vom Urenkel des Firmengründers wieder zum Leben erweckt. Bondy Jacket ist der Name der ersten Regenjacke, die das Familienunternehmen zurück auf den Markt bringt. Gewachste Baumwolle aus Schottland, weiches Flanellfutter aus Japan und eine bedingungslose Liebe zum Detail machen diese Regenjacke aus. Handgefertigt in Oakland, Kalifornien, wird man an dieser Jacke viele Jahre Freude haben.

Fotos: Ketums

Für unser Online Magazin setzen wir Cookies ein. Durch die Benutzung dieser Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen