1

Z Camera E1

In der Z Camera E1 steckt mehr als die kompakte Größe vermuten lassen mag. Ein Micro-Four-Thirds-Sensor und der A9-Prozessor von Ambarella verarbeiten die Bilder in 4K-Qualität mit 24 Bildern pro Sekunde, man kann sich alternativ aus für Ultra HDmit 30 Bildern pro Sekunde und einer H.264 Komprimierung entscheiden. Dank des integrierten Wechselobjektivsystems ist die beinahe winzige Kamera mit den MFT-Objektiven aller gängigen Marken kompatibel. Mittels einer App lässt sich die Kamera auch via Smartphone oder Tablet steuern. Haupteinsatzgebiet für die Z Camera E1 dürften wohl Drohnen sein, dank des geringen Gewichts und der kompakten Maße ist die Kamera wie gemacht dafür.

Mehr Infos bei XGEM

Foto: XGEM

Für unser Online Magazin setzen wir Cookies ein. Durch die Benutzung dieser Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen