2

Schwarz Etienne – Roswell Voyage

Die Schwarz Etienne Roswell Kollektion wurde im Jahr 2015 vorgestellt. Am 2. Juli 1947 wurden am Nachthimmel von New Mexico seltsame Vorgänge gemeldet. Die wohl bekannteste UFO- Sichtung der Welt ist bis heute Grundlage für zahllose Verschwörungstheorien und abenteuerliche Geschichten, die sich allesamt um die Area 51 drehen. Die Armbanduhren der Kollektionen kommen in einer Box, die die ikonische Form des UFO trägt. Aber es geht bei der Roswell Kollektion nicht (nur) um Aliens, fliegende Untertassen und unerklärliche Vorgänge in militärischen Sperrgebieten.

Mit der Schwarz Etienne Roswell Voyage wird einem nicht minder mysteriösen Ort Tribut gezollt, dem Matterhorn, beziehungsweise Mont Cervin, wie man auf französisch sagt. Auf einer Expedition zum Gipfel des Bergs sammelte der CEO von Schwarz Etienne ein Stück Felsen auf 3.100 Metern Höhe ein. In 1,5 Millimeter dünne Scheiben geschnitten und mit allergrößter Sorgfalt auf Hochglanz poliert, ist dieser kleine Teil des Matterhorns nun Teil jeder Roswell Voyage und macht somit jede Uhr zu einem Unikat. Denn der Stein ist im Boden der Uhr in einer hermetisch verschlossenen Kapsel eingelassen, ein wahres Meisterwerk des Handwerks. Das 45 Millimeter Edelstahlgehäuse beherbergt zudem das beeindruckende ISE – Irreversible – Schwarz Etienne Kaliber, welches durch die grosse Öffnung im Zifferblatt, einen Einblick in das Herz der Mechanik bietet und zudem einen flüchtigen Blick auf den Micro-Rotor und die Unruh ermöglicht. Die Unterseite des schwarzen Armbands aus Alligatorleder ist in leuchtendem Blau gehalten – es sind diese besonderen Kleinigkeiten, die eine Schwarz Etienne Uhr ausmachen. Und auch wenn man es weder auf dem Matterhorn, noch im Raumschiff unbedingt braucht, die wunderbare Uhr ist bis zu 5 bar Druck wasserdicht. Selbstverständlich wird auch die Roswell Voyage in der fantastischen UFO Box ausgeliefert, der Namen verpflichtet schließlich.

Schwarz Etienne wurde im Jahr 1902 von Arthur Schwarz und seiner Frau Etienne im Schweizerischen La Chaux-de-Fonds gegründet. Schnell machte sich der Familienbetrieb einen guten Namen in der Uhrenwelt. Große Marken wie Chanel, Dunhill, Mauboussin oder Caran d’Ache setzen auf die Kompetenzen von Schwarz Etienne, den man versteht sich darauf, die aufwändigsten Uhrwerke und Uhren der Welt zu konzipieren und bauen.

Mehr Infos bei Schwarz Etienne

Fotos: Schwarz Etienne


Mit freundlicher Unterstützung von Schwarz Etienne.

Für unser Online Magazin setzen wir Cookies ein. Durch die Benutzung dieser Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen