1

Porsche 911 Turbo – 4 Blickwinkel (Teil 3)

Nicht nur der Teufel steckt im Detail, bestenfalls steckt dort auch die Liebe zur Perfektion. Der Porsche 911 ist eine Ikone, seit mehr als 50 Jahren ist er ein Traumwagen und mit jeder Generation wuchs die Zahl derer, die ihm nicht widerstehen können. Wen interessieren da die Zweifler, die Puristen und jene Kleingeister, die ihren ewig gestrigen Ansichten nachhängen? Mit jedem neuen Porsche 911 strebt man in Stuttgart Zuffenhausen nach Perfektion. Es geht um die richtige Mischung aus ultimativer Fahrmaschine, alltagstauglichem Traumwagen und diesem ganz besonderen Geist, der seit jeher im Elfer steckt. Jedes Spaltmaß, jede Materialkombination, jeder Nadelstich und jeder Schraubenkopf, jeder Schwung, jede Kante – alles ist genau definiert, nichts wird dem Zufall überlassen. Und doch fehlt es dem Elfer nicht an Seele, genau das ist das Geheimnis eines guten Sportwagens. Genau das ist das Geheimnis einer Ikone. Es ist das Zusammenspiel aus dem Streben nach Perfektion und dem ultimativen Fahrgefühl.

Fotos: Teymur Madjderey für Heldth


Porsche 911 Turbo – 4 Blickwinkel (Teil 1)
Porsche 911 Turbo – 4 Blickwinkel (Teil 2)
Porsche 911 Turbo – 4 Blickwinkel (Teil 4)


Mit freundlicher Unterstützung von Porsche.

1 Responses to “Porsche 911 Turbo – 4 Blickwinkel (Teil 3)”

Für unser Online Magazin setzen wir Cookies ein. Durch die Benutzung dieser Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen