1

Ford Vignale x Wien

Der Wiener Schmäh ist weit über die Landesgrenzen hinaus berühmt – diese besondere charakteristisch wienerische Art des Humors in der Kommunikation. Aber auch ohne dieses menschliche Besonderheit ist Wien eine wundervolle Stadt, die immer eine Reise wert ist. Die Mischung aus grandioser historischer Architektur und moderner Lebensweise lässt ein harmonisch ausbalanciertes Stadtbild entstehen, in dem immer wieder neue (und eben auch alte) Dinge entdecken kann.

Insbesondere der Stadtkern ist durch die Gründerzeit, aber auch vom Barock und dem Jugendstil geprägt. Daraus ergibt sich ein wahrhaft beeindruckender Anblick, dem man schlichtweg nicht widerstehen kann, selbst wenn man sich nicht für Architektur interessiert. Aber Wien ist mehr als die Heimat feiner Kaffeehäuser, hier haben auch wichtige internationale Organisationen ihren Sitz, beispielsweise die OSZE, die OPEC oder die UNO. So präsentiert sich diese von Traditionen geprägte Stadt wunderbar weltoffen und vielfältig.

Der Ford Edge Vignale bahnt sich seinen Weg über die Prachtstraßen und die engen Gassen Wiens und danke seines elegant zeitlosen Stil passt er perfekt in das Stadtbild. Mit dem „Active Noise Cancellation“ System wird die Fahrt durch die Stadt so elegant, wie es der Stadt zusteht. Dieses spezielle System erzeugt nicht hörbare Gegenfrequenzen zu störenden Motor-, Getriebe- und Windgeräuschen, wodurch diese kaum hörbar gemacht werden. Das überzeugend designte Interieur des Wagens bildet den perfekten Rahmen für eine Stadtrundfahrt, vorbei an den vielen historisch bedeutenden Orten der Stadt und die elegante Linienführung der Karosserie harmoniert perfekt mit dem Gefühl von Erhabenheit, das man in Wien aller Orten findet.

Ob man sich über den Naschmarkt arbeitet und sich dort den vielen kulinarischen Genüssen hingibt, ein paar Stunden auf dem Wiener Prater verbringt und aus dem Riesenrad einen Blick über die Stadt wirft, sich in einem der zahllosen Kaffeehäuser niederlässt und den Moment genießt oder an der Donau entlang flaniert – selbst für ein Wochenende ist Wien ein großartiges Ausflugsziel.

 

Fotos: Teymur Madjderey für Heldth


Mit freundlicher Unterstützung von Ford Vignale.

Für unser Online Magazin setzen wir Cookies ein. Durch die Benutzung dieser Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen