Like

Die Farben der Nacht

Die Dunkelheit des Spätherbsts überrollt die Stadt. Eilig huschen die Lichtkegel der Scheinwerfer zahlloser Wagen über den dunkelgrauen Asphalt. Zwischen dem eiskalten und grellweißen Licht modernster LED-Technik, dem technisch und uncharmant gleißenden Schein der Xenonbrenner und den vielen belang- und emotionslos vor sich hinleuchtenden Scheinwerfern mehr oder weniger alter Fahrzeuge ist offenbar nicht viel Platz für Individualität und einen klitzekleinen Kick Farbe.

Die Philips ColorVision Scheinwerferlampen sorgen für genau diesen wunderbaren Spritzer Farbe. Selbstverständlich ohne die Zulassungsbestimmungen zu beugen oder die reguläre Lichtausbeute negativ zu beeinflussen. Vier frische Farben, vier faszinierende Fahrzeuge und vier kleine Geschichten, die vom Potenzial der Individualität erzählen.

philips-colorvision-adidas-zx850-heldth-6


Wer hat eigentlich gesagt, dass nachts alle Katzen Grau sind? Vielleicht gerade weil der sonst so souveräne Auftritt bei Tageslicht es nicht vermuten lässt, bricht  in der Dämmerung ein Hauch Pink aus den Scheinwerfern des 1968er Jaguar XJ6. Einzig das giftige Grün der adidas ZX850 begehrt dagegen auf. Pink gegen Neongrün. Gediegene Mobilität und sportliche Perfektion. Komplementärkontraste wie aus dem Lehrbuch. Man muss sich nur trauen.

philips-colorvision-adidas-zx850-heldth-13 philips-colorvision-adidas-zx850-heldth-15 philips-colorvision-adidas-zx850-heldth-12


Der silberblaue Lack des 1967er Ford Mustang Cabriolets weckt Träume von endlosem Himmel über genau so endlosen Highways. Die Hydraulik schiebt langsam das Verdeck nach hinten und die ganze Welt scheint sich zu öffnen. Der hellblau schimmernde Kegel der Scheinwerfer verlängert transportiert diese Freiheit auch in das Dunkel der Nacht während der V8 sanft blubbernd über den Asphalt gleitet. Allein hinter dem Steuer sitzen, eine leichte Bewegung des rechten Fußes und der Motor brüllt auf – wie passend, dass die Sneakers die Farbe „Lone Blue“ tragen.

philips-colorvision-adidas-zx850-heldth-4 philips-colorvision-adidas-zx850-heldth-5 philips-colorvision-adidas-zx850-heldth-2


Wie ein riesiger Wal schiebt sich der mächtige Chevrolet Suburban durch die engen Straßen der Stadt. Die Laternen am Straßenrand verleihen dem goldbraunen Koloss einen weichen Schimmer, der an die flimmernde Hitze in Kalifornien erinnert. Im Vergleich mit allen anderen Autos auf den Straßen wirkt dieser Wagen wie ein eigener Planet und wenn man die Scheinwerfer einschaltet, strahlen sie wie zwei kleine Sonnen in die feuchtkalte Nacht. Gut, dass man mit den Sneakers sicheren Halt auf diesem Planeten findet.

philips-colorvision-adidas-zx850-heldth-20 philips-colorvision-adidas-zx850-heldth-21 philips-colorvision-adidas-zx850-heldth-17


Wie große Froschaugen klappen die Scheinwerfer des Porsche 928 auf und schicken ihr grünliches Licht in die Weite der Nacht. Die Lichter der Stadt spielen mit dem glitzernden Lackkleid, das so perfekt zum dynamischen Auftritt des Coupés passt. Zum Sprung bereit, wie ein lauerndes Raubtier, duckt sich der flache Wagen auf den Asphalt. Da bleibt nicht mehr, als die Flucht nach vorn und ein Paar Sneakers, deren Gene mindestens genau so viel Sportlichkeit vorzuweisen haben.

philips-colorvision-adidas-zx850-heldth-7 philips-colorvision-adidas-zx850-heldth-10 philips-colorvision-adidas-zx850-heldth-8

Diese und noch mehr Fotos der Serie gibt es auf unserer Facebook Seite zu sehen.

Fotos: Tim Adler für Heldth


VIELEN DANK AN DIE BETEILIGTEN FIRMEN

Scheinwerfer: Philips Colorvision
Sneakers: adidas
Autos: Classic Depot