Like

Gipfelstürmer

Während in den meisten Teilen des Landes matschiggraues Herbstwetter regiert, ist in den Alpen längst der Winter eingekehrt und weckt Träume von perfekten Skipisten, Kaiserschmarrn und der einen oder anderen Schneeballschlacht. Mit der richtigen Ausrüstung kann man den Aufstieg in dieses Winterwunderland auch bei Schnee und Eis bewältigen, begleitet von einer ordentlichen Portion Spaß und Genuss.

mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-2

Links und rechts der Straßen werden die Schneehügel, die von den Räumfahrzeugen hinterlassen werden, ganz langsam höher. Die Gipfel der Berge glühen im Sonnenlicht und das warme Licht wird tausendfach in alle Richtungen reflektiert. Auf der To-do-Liste landet der Wunsch, in diesem Winter viel öfter in die Berge zu flüchten, um das wunderbar deftige Essen, den grandiosen Ausblick und die klirrend klare Luft zu genießen.

mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-3 mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-4

Die Schönheit der winterlichen Alpen wirkt beinahe übertrieben. Die unberührte Schneedecke aufzubrechen fühlt sich gut an. Ein bisschen wie in der Kindheit, wenn es nachts den ersten Schnee gab und man im Schlafanzug und mit Winterstiefeln mal eben durch den Garten rennen musste, um die weiße Pracht zu begrüßen.

mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-6 mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-5

Das Feuer knistert im Kamin und wohlige Wärme durchdringt den Raum, die weichen Ohrensessel sind der perfekte Platz für diesen Moment. Noch mal eben die E-Mails checken, der kompakte Screen des Tablets fügt sich in den sanften Lichtschein der Kerzen und die rustikale Gemütlichkeit ein. Der Wetterbericht verspricht eine klare Nacht und einen glänzenden Morgen. Vorher steht aber noch ein ganz besonderer Ausflug in die schneidend kalte Nacht an.

mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-8

Feiner Schneestaub wirbelt in alle Richtungen auf, als die Pistenbullys sich über die steilen Hänge immer weiter nach oben schieben. Eine Hüttengaudi kann man sich ruhig auch ohne die entsprechende Abfahrt gönnen. Der Ritt in den großen Holzkisten weckt Erinnerungen an abenteuerliche Experimente mit selbstgebauten Schlitten und dass der Winter eigentlich auch wirklich Spaß machen kann.

mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-9 mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-11 mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-10

2509 Meter über Normalnull sind das Tagesziel. Die 4MATIC des Mercedes-Benz CLA frisst sich unaufhaltsam durch Schnee und Eis. Jede Kurve lässt sich mit absoluter Präzision umfahren und sobald man im Scheitelpunkt beherzt auf das Gaspedal tritt tanzt der Wagen für einen Augenblick ausgelassen über die weiße Fahrbahn, um direkt danach wieder diszipliniert geradeaus zu fahren. Hinter den Schneewänden geht es steil bergab und es ist durchaus beruhigend zu wissen, dass dieser Spaß so jederzeit kontrollierbar bleibt.

mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-13 mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-14 mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-12

Das Architekturbüro Werner Tscholl entwarf das surreal wirkende Passmuseum „Timmelsjoch“. Hier kann man sich über Natur, Geschichte, Kultur, Gesellschaft und Wirtschaft der Region informieren und dabei den faszinierenden Blick über die Grenze von Österreich und Italien schweifen lassen. Die Passstraße wird wohl zum letzten Mal in diesem Winter geöffnet gewesen sein. Bis nach Italien sind es nur ein paar wenige Schritte, die andere Seite ist allerdings nicht geräumt und es bleibt nicht viel mehr, als umzukehren.

mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-15 mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-16 mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-17

Der Wind pfeift und langsam zieht der Himmel zu. Für die Nacht ist Neuschnee angekündigt und es ist höchste Zeit für die erste Abfahrt der Saison. Noch immer ohne Ski und ohne Snowboard, aber mindestens genau so sportlich und einem kleinen Kick Adrenalin. Die Straße vereist immer mehr und der Schnee verdeckt die spiegelglatten Flächen nahezu perfekt. Dank der richtigen Ausrüstung ist so ein Ausflug in den Winter aber kein Problem. Der Wagen sorgt für die nötige Bodenhaftung, mit dem Tablet lässt sich der Kontakt zur Zivilisation halten und angenehm warm angezogen könnte es jetzt ruhig anfangen zu schneien. Und im Tal wird dann erstmal eine Portion Kaiserschmarrn bestellt.

mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-18 mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-19 mercedes-benz-cla-4matic-canada-goose-lenovo-yoga-tablet-heldth-20

Alle Fotos unseres Ausflugs in den Schnee finden Sie auf unserer Facebook Seite.

Fotos: Teymur Madjderey für Heldth


Vielen Dank an die beteiligten Firmen

Auto: Mercedes-Benz
Jacken: Canada Goose