Forever

Tätowierungen sind längst im Mainstream angekommen. Jenseits dieses breiten Trends hat sich allerdings ein völlig neuer Tattoo Untergrund gebildet, hier geht es nicht um das Dazugehören, sondern um Kunst und innovative Motive, die viel weiter gehen als es die breite Masse versteht. Das Buch “Forever” untersucht die Einflüsse von Kunst, Mode und zeitgenössischer visueller Kultur. Ein fantastisches Bilderbuch für alle, die keine Angst vor Nadeln haben.

Foto: Gestalten Verlag