Bell & Ross Vintage WW1 Guynemer

Die Bell & Ross Vintage WW1 Guynemer ist dem Flieger-Ass Georges Guynemer gewidmet. Der französische Pilot machte sich während des 1. Weltkrieges einen Namen, dabei hielt seine Karriere gerade einmal drei Jahre an. Der klassische Stil der Armbanduhr passt hervorragend zur Geschichte des Fliegers, die Gestaltung orientiert sich voll und ganz an historischen Vorbildern. Der Storch auf dem Zifferblatt war das Signet des Schwadrons, welches Guynemer anführte, die Ziffern sind im gleichen Design gehalten, wie die Typography der damaligen Flugzeuge. Die auf 500 Stück limitierte Edition hat ein mechanisches Werk mit automatischem Aufzug.

Fotos: Bell & Ross