Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé Waterspeed Collection

Die auf fünfunddreißig Stück limitierte Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé Waterspeed Collection zollt Sir Malcolm Campbell und seinem von Rolls-Royce R-Type Motoren angetriebenen Wasserflugboot Bluebird K3 Tribut. 1937 stellte der Brite auf dem Lago Maggiore einen neuen Geschwindigkeitsrekord zu See auf. Die spezielle Lackierung des Wagens in Maggiore Blue, edles Abachi-Holz, duftendes Leder und präzise gebürsteter Edelstahl erzeugen ein beeindruckend schönes Gesamtbild. Geschmackvoll eingesetzte Lasergravuren greifen immer wieder das Bluebird-Motiv auf, das bereits auf Sir Cambells Boot zu finden war. Im Handschuhfach erinnert eine Plakette an die Geschwindkeitsrekorde zu Wasser, die mit der Kraft von Rolls-Royce Motoren errungen wurden.

Fotos: Rolls-Royce