Victorinox Alpnach Mechanical

Den Namen hat die Victorinox Alpnach Mechanical von der Hubschrauber-Basis der Schweizer Luftwaffe, ihr Design bezieht sich auf den den berühmten 4-blättrigen Hubschrauber Cougar AS 532. Das schlicht gehaltene Zifferblatt zitiert die Instrumente im Cockpit des Hubschraubers, nüchtern und perfekt ablesbar. Die  mit vier Rotorblättern versehene Schwungmasse der Uhr ist durch ein Fenster im Gehäuseboden sichtbar, so ziehen sich verschiedene Details von der Inspirationsquelle Cougar AS 532 über die gesamte Gestaltung der Uhr. Die Dreizeiger-Uhr ist in drei Versionen erhältlich. Im typischen Victorinox Rot gehalten oder in sattem Schwarz. Die Armbänder sind aus ballistischem Nylon oder Metall gefertigt.

Fotos: Victorinox