Ducati Scrambler

Die neue Ducati Scrambler setzt genau dort an, wo die Legende des ikonischen Motorrads aus Bologna einst endete. Das Design der Maschine ist nonkonformistisch und voll auf die reiche Historie des Vorgängers abgestimmt. Die Essenzen sind dementsprechend denkbar simpel – zwei Räder, ein breiter Lenker, ein einfacher Motor und jede Menge Spaß. Vier verschiedene Styles sind für die Ducati Scrambler angedacht. Die Scrambler Icon ist das Einstiegsmodell mit klassischem Styling. Die Urban Enduro greift noch mehr historische Elemente auf und besticht durch ihre lässige Lackierung und die coole Sitzbank. Die Scrambler Classic orientiert sich am stärksten am Serienmodell von einst und die Full Throttle bringt moderne Gestaltungselemente und einen Hauch Motorsport ins Spiel. Angetrieben werden alle vier Scrambler Modelle von eine 75 PS starken luftgekühlten L-Twin Motor mit 803 ccm.

Fotos: Ducati