G-SHOCK GPW-1000

Die G-SHOCK GPW-1000 vereint GPS-Signale und die Funksignale der Atomuhr miteinander, um wirklich überall auf der Welt die genaue Uhrzeit anzeigen zu können – präziser geht es nicht. Um dieser Technik ausreichend Platz zu verschaffen, musste intensiv entwickelt werden. Ultrakleine Motoren kommen zum Einsatz, um die Zeiger der robusten Uhr anzutreiben und ausreichend Platz für die verschiedenen anderen Module zu bieten. Neben dem GPS Modul, hat die GPW-1000 auch die Tough Solar Technologie mit an Bord, mit der bis zu 24 Monate Laufzeit unabhängig von der Batterieleistung möglich sind. Dank der Triple G Technologie wir die Uhr auch von extremen Fliehkräften nicht aus der Ruhe gebracht. So wird die G-SHOCK GPW-1000 zum professionellen Werkzeug, wenn es auf Höchstleistungen und jede Sekunde ankommt.

Fotos: G-SHOCK