Sony Xperia ZR

Bis zu 30 Minuten (und 1,5 Meter) kann man mit dem Sony Xperia ZR auf Tauchstation gehen, ohne die empfindliche Technik aufs Spiel zu setzen. In Kombination mit der neuen Kamera lassen sich fantastische Unterwasser-Aufnahmen machen, egal ob als Foto oder Video. Die bereits von den Fernsehgeräten bekannte BRAVIA Engine 2 sorgt für eine unsagbar brilliante Darstellung auf dem Screen des Smartphones. Selbstverständlich bleiben auch sonst kaum Wünsche beim neuen Top-Modell der Sony Xperia Serie offen.

Fotos: Sony