CALIDA – Milchfaser Underwear

Das Schweizer Traditionslabel CALIDA geht neue Wege und orientiert sich dabei voll an dem, was die Natur zu bieten hat. Mit einer Faser, die aus Milch gewonnen wird, bekommt das Thema Unterwäsche eine ganz neue Perspektive. Die Milch wird ganz ohne chemische Zusätze aufgespalten, aus den Proteinen wird dann ein feiner, seidenartiger Faden gesponnen. Selbstverständlich stammt die dafür verwendete Milch ausschließlich aus nicht für den Verzehr freigegebenen Beständen. In Kombination mit MicroModal, das rein pflanzlich ist, entsteht eine hochmoderne Naturfaser, die nicht nur einen seidenweichen Griff hat, sondern von Natur aus antibakteriell, temperaturausgleichend und unbedenklich für Allergiker ist.

Fotos: CALIDA