Ubco 2×2

Mit dem 2×2 hat Ubco das SUB erfunden, das Sports Utility Bike. Das kleine Offroad Motorrad wird von einem Elektromotor angetrieben der im Straßenbetrieb bis zu 150km Reichweite verspricht, im Gelände sind  bis zu 100km drin, das maximale Drehmoment beträgt 90Nm. Der Name 2×2 kommt nicht von ungefähr, es wurden zwei Radnabenmotoren verbaut und so ist man hiermit im Gelände wirklich ziemlich gut aufgestellt. Auch wenn der Fahrkomfort im Normalbetrieb durch die hohe ungefederte Maße ein wenig leiden wird, aber das Ubco 2×2 ist schließlich vor allem für das Abenteuer jenseits des Asphalts entworfen.

Fotos: Ubco