Fluidik

Es gibt eine Menge unterschiedlicher Personenwaagen, so cool wie Fluidik ist allerdings keine zweite. Das Konzept des Designers James Stumpf ist verblüffend einfach und zugleich wahnsinnig gut aussehend. Im Glaskorpus sind vier, mit farbiger Flüssigkeit gefüllte Pumpen, durch das Gewicht des Benutzers wird diese Flüssigkeit in die Messskala transportiert und zeigt dort an, wie schwer man ist. Über die silberne Scheibe in der Mitte kann die Waage feinjustiert werden, damit die Ausdehnung der Flüssigkeit nicht durch Temperaturschwankungen  beeinflusst wird und so eventuell falsche Werte angezeigt werden.

Fotos: Stumpf Studio