Bugatti Chiron

Es gibt absolut nichts, was nach einem Bugatti kommt, das beweist die exklusive Marke mit dem Chiron auf eindrucksvolle Weise. Der Tachometer geht bis 500 km/h und das ist keine Aufschneiderei. Denn der Wagen wird bei 420 km/h abgeregelt. Danach wäre durchaus noch mehr drin. Mit 1.500 PS und einem Drehmoment von 1.600 Nm gibt es sehr wahrscheinlich auch in absehbarer Zukunft nicht sonderlich viele Wettbewerber für so viel geballte Kraft. Selbstverständlich ist der Bugatti Chiron aber nicht nur Beast, sondern auch Beauty – edelste Materialien und sportlich elegantes Design verschmelzen hier zu einer Gesamtkomposition, mit der man alle Blicke auf sich zieht.

Fotos: Bugatti