Toyota GT86 Shooting Brake

Der Toyota GT86 ist ein Auto, mit dem man unfassbar viel Spaß haben kann, ohne dass man sich preislich gleich auf das übliche Sportwagen-Niveau begeben muss. Mit Heckantrieb, 200 PS und einem überschaubaren Gewicht, lässt sich der GT86 auch im Alltag quer um Kurven bewegen und so ist bei wirklich jeder Fahrt ein Grinsen vorprogrammiert. Als zweitüriger, auf dem Coupé basierender Kombi, wird der Wagen zum Shooting Brake. Diese Bezeichnung hat ihre Wurzeln im Großbritannien der 60er Jahre hat und wird heute viel zu oft falsch verwendet, vor allem von Premiummarken. Knackige Linien zeugen von der Sportlichkeit des Toyota GT86 Shooting Brake, trotzdem bekommt man so mehr Stauraum und die hinteren Notsitze bieten immerhin mehr Kopffreiheit als vorher.

Mehr Infos zum Toyota GT86

Fotos: Toyota