The Coffeemonsters Book

Kaffee ist für viele nicht nur der Quell des Lebens sondern oftmals auch der Grund für Flecken auf Ausdrucken, Notizbüchern, Schmierzetteln oder anderen Unterlagen. Stefan Kuhnigk machte aus der Not eine Tugend und begann damit Kaffeeflecken auf seinen Blättern in Coffeemonster zu verwandeln. Mittlerweile ist aus dem Unfall eine Passion geworden und täglich gibt es neue Coffeemonster aus seiner Kaffeetassee und er erfindet auch gleich passende Geschichten dazu. Die 100 beliebtesten Monster haben es nun in ein Buch geschafft, eine prima Ablenkung vom Büroalltag und vielleicht sogar eine Inspiration aus dem nächsten Kaffeefleck selbst ein Monster entstehen zu lassen.

Bei Amazon kaufen

Fotos: Gudberg Nerger