Woolf – Blitzerwarner als Armband

So unscheinbar es sich auch präsentieren mag, aber das Woolf Armband hat es in sich. Vor allem für Motorradfahrer ist der kompakte Blitzerwarner überaus praktisch, trägt man ihn doch als dezentes Armband. Je näher man einem Blitzer kommt, umso stärker beginnt das Woolf Armband zu vibrieren. So ist man rechtzeitig gewarnt und kann sich das Geld für die empfindlichen Strafen sparen. Selbstverständlich reagiert Woolf nicht nur in Deutschland, sondern auch in anderen Ländern. Die Technik im Armband ist wasserdicht verpackt und gesteuert, beziehungsweise eingestellt wird die Benutzung mittels des eigenen Smartphones.

Mehr Infos bei Woolf

Fotos: Woolf