WUNDRWATCH

Die Aufgabe einer Armbanduhr ist es, uns die korrekte Uhrzeit anzuzeigen. Heutzutage sind wir aber von Laptops, Smartphones und Tablets umgeben, die uns auf die Sekunde genau mit dieser Info versorgen. So wird die Armbanduhr vor allem zum Accessoire mit einem Hauch von Luxus erhoben. Und es ist Luxus, nicht alles so genau nehmen zu müssen, auch nicht die Zeit. Das 24-Stunden Zifferblatt der WUNDRWATCH zeigt die Zeit lediglich in 5-Minuten Schritten an und irgendwie ist das vollkommen ausreichend. Im 42 Millimeter Edelstahlgehäuse arbeitet ein Ronda Kaliber 515.24, dass bis zu 100 Meter Tiefe vor Wasser geschützt ist. Die beiden Farben des Zifferblattes sind überaus klassische gehalten und bekommen durch die schnell austauschbaren Armbänder in nur wenigen Sekunden einen ganz neuen Charakter.

Bei Kickstarter unterstützen

Fotos: WUNDR