G-SHOCK MTG-G1000AR

Um den besonderen Vintage Look zu erzielen, greift man bei G-SHOCK tief in die Trickkiste. Zuerst wird das Gehäuse in Roségold ionisiert und bekommt so den metallischen Glanz verliehen. Danach wird im gleichen Verfahren eine schwarze Schicht aufgetragen, die danach auch schon wieder teilweise entfernt wird. Durch regelmäßiges Tragen der Uhr verändert sich dieser Look auch noch weiter und es entsteht ein lebendiges Finish. Im Inneren der Uhr findet sich die neueste Technologie der Marke – ein hybrides Zeitkorrektursystem empfängt GPS- und Radio-Funksignale, so kann an jedem Punkt der Welt verlässlich die Uhrzeit bestimmt werden. Dazu kommen eine Wasserdichtigkeit bis zu 20 bar und das überlegene Tough Solar Ladesystem, mit dem der Akku schon bei geringem Lichteinfall wieder aufgeladen wird.

Mehr Infos bei G-SHOCK

Fotos: G-SHOCK