Yamaha SCR950

Von einem V2-Motor befeuert und inspiriert durch den Look einer klassischen Scrambler aus den 60er Jahren präsentiert Yamaha die SCR950 und macht dabei ziemlich viel richtig. Selbstverständlich werden schon ab Werk einige Szenepunkte abgehakt, so wie man es heute macht. Dabei kommen auch einige Metallteile zum Einsatz, die sonst oftmals durch günstigere Kunststoffversionen ersetzt werden, es geht also auch um die Wertigkeit bei der SCR950. Der breite Lenker, die lässigen Startnummernschilder auf den Seitendeckeln oder die coolen Tankgraphics machen aus der Yamaha Scrambler ein gelungen konzipiertes Bike mit jeder Menge Potenzial zur Individualisierung.

Mehr Infos bei Yamaha

Fotos: Yamaha