Breitling Chronomat 44 Blacksteel Special Edition

Eine hochresistente, schwarze Karbonbeschichtung bildet den Kontrast zum leuchtend satten Gelb des Zifferblatts der Blacksteel Special Edition des Breitling Chronomat 44.  In der gleichen Farbkombination ist das Kautschukband des Breitling Wahrzeichenmodells gehalten und so entsteht ein ganz neuer, durch und durch männlicher Charakter für diese besondere Uhr. Das Manufakturkaliber Breitling 01 arbeitet in dem bis 200 Meter wasserdichten Edelstahlgehäuse; über 70 Stunden Gangreserve hat der auf 1/4-Sekunde genaue laufende Chronograf mit Kalenderfunktion. Die Zeiger sind mit Leuchtmasse versehen, die Lünette mit eingelassenen schwarzen Kautschukziffern und vier polierten Reitern ist einseitig drehbar und durch den Gehäuseboden aus Saphirglas kann man einen Blick auf die schwarze Schwungmasse werfen.

Mehr Infos bei Breitling

Fotos: Breitling