Victorinox I.N.O.X. CARBON

2014 stellte Victorinox mit der I.N.O.X. eine nahezu unzerstörbare Armbanduhr vor, die mittlerweile in den unterschiedlichsten Varianten erhältlich ist. Jetzt setzen die Schweizer mit der I.N.O.X. CARBON noch einen drauf. Für das Gehäuse kommt ein Verbundstoff aus Kohlenstofffaser und Harz zum Einsatz, der auch in der Raumfahrt verwendet wird, um Raumfähren beim Wiedereintritt vor Temperaturen von über 1.260 °C zu schützen. Neben dem Armband aus echtem Kautschuk kann man auch auf die abenteuererprobte Alternative aus Naimakka-Paracord setzen. Ein Ronda 715 Swiss-Made-Quarzuhrwerk arbeitet in dem 43 Millimeter großen Gehäuse. Die Uhr ist bis zu 200 Metern wasserdicht.

Bei Victorinox kaufen

Fotos: Victorinox