Bang & Olufsen – BeoSound Shape

Mit dem BeoSound Shape verändert Bang & Olufsen den Raumklang, selbst dann, wenn das drahtlose Lautsprechersystem ausgeschaltet ist. Das modulare Lautsprechersystem besteht aus sechseckigen Kacheln, die in einer beliebigen Anzahl und unterschiedlichen Farben in einem individuellen Muster an der Wand angebracht werden können. Wenn die Lautsprecher ihre Arbeit aufnehmen entsteht ein glasklarer, für Bang & Olufsen typischer Klang, der wie eine große Wand durch den Raum dringt. Aufgrund der besonderen Formgebung und durch die einzigartige Resonanzdämpfungsfunktion wird der Raumklang auch optimiert, wenn nichts aus den Lautsprechern tönt. Für die Farben und Muster der Stoffe ist das dänische Unternehmen Kvadrat zuständig, das weltweit für seine Expertise in Sachen Stoff berühmt ist. Mittels des BeoSound Core Verbindungshubs, der hinter einer der Kacheln versteckt ist, kann die Musik kabellos in hoher Audioqualität vom Mobilgerät über Streamingtechnologien wie AirPlay, Chromecast oder Bluetooth gespielt werden. Selbstverständlich ist auch die Multiroom-Funktion verfügbar.

Mehr Infos bei Bang & Olufsen

Fotos: Bang & Olufsen