Tourmaline Turntable

Die Technik des Tourmaline Turntable von Oswald Mill Audio stammt vom legendären Technics SP10. Diese wird in einem 95 Kilogramm schweren Schieferblock gesteckt, der für den einfacheren Transport aus zwei Teilen besteht. Schiefer überträgt keine Schwingungen und um die Laufruhe zu unterstützen wird die Motorsteuerung in einem speziellen, ebenfalls gedämpften Gehäuse untergebracht – so entsteht ein Plattenspieler der Extraklasse. Der Schiefer aus Pennsylvanie schimmert in den verschiedensten Schwarztönen und verleiht diesem exklusiven Stück zudem einen außergewöhnlichen Look.

Fotos: Oswald Mill Audio