Genovation GXE – elektrischer Wahnsinn auf Rädern

Ein neues Auto von Anfang an zu entwickeln ist kein Spaziergang, so ist es also nicht verwunderlich, wenn immer mehr kleine, innovative Marken sich bestehende Modelle schnappen um ihre eigene Vision auf die Räder zu stellen. Genovation Cars macht für den GXE genau das. Die aktuelle Generation der Chevrolet Corvette wird von den Nordamerikanern elektrifiziert. Dabei wurde ordentlich geklotzt, das lässt sich an den angegebenen Fahrwerten ablesen. 800 PS, eine Höchstgeschwindigkeit von über 350 km/h und ein Drehmoment von fast 950 Nm. Anders als bei den meisten anderen Elektroautos gibt es hier ein Getriebe, ganz nach Wunsch als Schalter oder als Automatik. Es sind solche Leidenschaftsprojekte, die die richtigen Impulse für den Massenmarkt ins Spiel bringen. Denn am Ende sind wir doch alle Auto-Enthusiasten, egal ob mit Verbrenner, Elektromotor oder Fluxkompensator angetrieben.

Mehr Infos bei Genovation Cars

Fotos: Genovation Cars

Für unser Online Magazin setzen wir Cookies ein. Durch die Benutzung dieser Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen