Ucon Acrobatics – Colin Backpack

Die Geschichte von Ucon Acrobatics begann 2001 mit Street Wear, die ihre Inspiration insbesondere aus der Skateboard Welt zog. In den vergangenen Jahren hat sich das Berliner Label immer weiter entwickelt, neu ausgerichtet und frische Inspirationen gesammelt. Der Fokus liegt heute ausschließlich auf Taschen und Rucksäcken – ein Feld in dem man sehr viel richtig oder eben auch falsch machen kann. Das Ucon Acrobatics Team hat schon mehrfach bewiesen, dass sie sehr genau wissen, wie man dieses Thema richtig spielt. Das gilt natürlich auch für den Colin Backpack. Die Tasche fungiert nicht nur als Rucksack, sondern kann auch über eine Schulter hängend getragen werden. Mit einem 20 Liter umfassenden Stauraum passt da wirklich leicht alles rein, was man im Alltag braucht, inklusive des Laptops. Das neue Modell ist in unterschiedlichen Serien der Marke zu finden und so ist für jeden Geschmack der passende Style dabei.

Mehr Infos bei Ucon Acrobatics

Fotos: Ucon Acrobatics