Optik Instruments HORIZON – Eine neue Uhr für eine neue Zeit

Seit es mechanische Uhren gibt, sind innovative Menschen immer wieder auf der Suche nach neuen technischen Lösungen, um Armbanduhren noch spannender, noch spezieller, noch besser ablesbar oder einfach noch eine Spur mehr besonders zu machen. Mit der Optik Instruments HORIZON gibt es einen weiteren Ansatz für einen innovative Uhr. Die Zeit wird an einem der beiden roten Striche auf der Lünette abgelesen. Das Zifferblatt rotiert in 24 Stunden einmal komplett im Kreis, so einfach ist die Idee hinter der HORIZON. Die markante Farbteilung des Zifferblatts gibt der Uhr ihren Namen, zieht sich die Trennung doch wie eine Horizontlinie von sechs zu sechs. Das weiche Design der Uhr spielt mit unseren Gewohnheiten, es gibt keine Bandanstöße, keine markanten Schliffe oder Lichtkanten. Das Edelstahlgehäuse ist in unterschiedlichen Finishes erhältlich. In dem 40 Millimeter messenden Gehäuse arbeitet das Kaliber 515.24 der Ronda AG. Mit einer Laufzeit von 45 Monaten lässt sich die Uhr nach Belieben ohne jeglichen Aufwand tragen. Die Wasserdichtigkeit beträgt 100 Meter.

Mehr Infos bei Optik Instruments

Fotos: Optik Instruments