OnePlus 6T – Blitzschnell und wegweisend

Mit (beinahe) jedem neuen Smartphone, das auf den Markt kommt, werden neue Maßstäbe gesetzt. Da ist es gar nicht so einfach, ein weiteres wegweisendes Modell zu konzipieren, perfektionieren und letztendlich auch zu präsentieren. Die noch immer sehr junge Marke OnePlus hat mit dem neuesten Wurf aber genau das geschafft. Das OnePlus 6T ist blitzschnell und hat zudem wegweisende Innovationen an Bord. Da lohnt ein zweiter Blick.

Screen Unlock ist die branchenweit schnellste In-Display-Fingerabdruck-Technologie. Das bedeutet, in gerade mal 0,34 Sekunden lässt sich das OnePlus 6T entsperren. Das 6,41 Zoll messende Optic AMOLED-Display macht insbesondere Gaming und Videoanwendungen noch erlebnisreicher. Ein Qualcomm Snapdragon 845, mit bis zu 8 GB RAM, setzt Performance-Standards bei allen Rechenprozessen für das neue Smartphone. Da hört der Regen an Innovationen aber noch lange nicht auf.
Mit Smart Boost wird die Kaltstartgeschwindigkeit von Apps um bis zu 20 Prozent beschleunigt. Blitzschnell ist auch der Akku des OnePlus Smartphones. Dank Fast Charge kann der 3.700 mAh große Akku in einer halben Stunde genug Energie für fünf Stunden Action aufnehmen.

Die Kamera und die dazugehörige Software wurde mit dem weltweit gefeierten Fotografen und Künstler Kevin Abosch entwickelt. Funktionen wie Studio Lighting und Nightscape ermöglichen noch bessere Fotos, mit brillanteren Farben und realistischerer Darstellung. Die rückseitigen Kameras des OnePlus 6T erlauben es 4K-Videomaterial mit 60 Bildern pro Sekunde und Super Slow Motion mit 1080p und 240 fps / 720p und 480 fps aufzunehmen.

Mehr Infos bei OnePlus

Fotos: OnePlus