Weekly Tunes 06 – Wo ich wech bin

Wirklich, wirklich lange war deutschsprachige Musik eher schwierig. Selbstverständlich gab es immer ein paar leuchtende Beispiele als gelungenes Gegenbeispiel. Aber die Allgemeinheit tat sich doch eher schwer damit. Dieses Klischee wurde in den letzten Jahren immer mehr entkräftet und heute ist es beinahe schon schwierig, eine Playlist zu erstellen, die den Anspruch auf Vollständigkeit hat. Deshalb haben wir das gar nicht erst versucht, sondern einfach ein paar coole Tracks zusammengestellt. Und für noch mehr musikalische Empfehlungen – auch mit internationalem Flair – folgt einfach Heldth auf Spotify.

Weekly Tunes 06 auf Spotify

Foto: Unsplash