ALESSI Moka – Ein Klassiker in neuem Gewand

Der legendäre Espressokocher aus der Feder von Alfonso Bialetti fand von Anfang an zahlreiche Nachahmer. Nun hat sich der Designer David Chipperfield im Auftrag von ALESSI an den Klassiker gewagt und das Ergebnis ist schlichtweg perfekt. Die ALESSI Moka zitiert das Original und weist zugleich einen ganz eigenen Charakter vor.

Der Espressokocher aus Gußaluminium ist in drei Größen erhältlich – eine Tasse, drei Tassen oder sechs Tassen von klassischem Espresso lassen sich damit kochen. David Chipperfield hat für die ALESSI Moka eine Reihe von neuer Details erdacht. So lassen sich auf dem flachen Deckel die Tassen vorwärmen. Die Position des Knopfes, mit dem der Deckel geöffnet wird, wurde ebenfalls optimiert. So lässt er sich nun leicht mit einer Hand anheben.

Bei ALESSI kaufen

Fotos: ALESSI