Mesicek Hochräder

Das Hochrad wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhundert entwickelt und konnte sich aufgrund größerer Geschwindigkeiten, einem höherem Fahrkomfort und der besseren Kraftübersetzung lange gegen das heute typische Fahrrad durchsetzen. Josef Mesicek und sein Sohn Zdenek kamen durch Zufall an ein funktionstüchtiges Hochrad und waren sofort davon begeistert. Heute bauen Vater und Sohn klassische Hochräder mit moderner Technik und dem typischen Styling. Die Vielzahl der verfügbaren Modelle reicht von einer einfachen Einsteiger-Variante, über knallbunte Modelle, bis hin zu absoluten Premium High Bikes, bei denen jedes Detail authentisch ist.

Fotos: Mesicek