Zassenhaus Brasilia Kaffeemühle

Die Zubereitung von Kaffee in ein Ritual zu verwandeln, hat einen intensiven Einfluss auf den Genuss des schwarzen Getränks. Das fängt beim Mahlen der Kaffeebohnen an. Mit einer traditionellen Kaffeemühle kommen nicht nur die Erinnerungen an Omas Küche zurück, sondern auch das gute Gefühl sorgfältiger Handarbeit. Brasilia heisst der Klassiker von Zassenhaus, die Schoß-Mühle gibt es in verschiedenen Farben und kann so auch auf die modernste Küche abgestimmt werden. Der Mahlgrad kann stufenlos eingestellt werden und ist zudem von der Drehrichtung der Kurbel abhängig. Die perfekte Vorbereitung für einen perfekten Kaffeegenuss.

Fotos: Zassenhaus