Volkswagen Golf R

Der Golf ist längst nicht mehr nur die vernünftige Alternative. In den 70er und 80er Jahren sorgte der Kult um den GTI für die ersten Gefühlsausbrüche braver Familienväter. Mit dem neuen Volkswagen Golf R wird der Kompaktwagen nun auf das nächste Level katapultiert. 300 PS, 4MOTION-System, Sportfahrwerk und die weiterentwickelte adaptive Fahrwerksregelung DCC mit neuem Race-Modus machen den Platz hinter dem Lenkrad zur begehrenswerten Schaltzentrale für passionierte Gentleman-Racer. Dabei wird der Verbrauch mit gerade einmal 7,1 Liter auf 100 km angegeben. Vielleicht ist der Golf also noch immer die vernünftige Alternative.

Fotos: Volkswagen AG