Netatmo

Für viele gehört mittlerweile nicht nur der morgendliche Blick auf das Außenthermometer zur Tagesroutine, sondern auch ein kurzer Blick auf die eine oder andere Wetter App. Mit Netatmo kann man sich einen viel genaueren Blick auf das lokale Wetter und zusätzliche Umweltdaten holen. Die moderne Wetterstation sammelt nämliche alle relevanten Daten und ermöglicht die Auswertung auf verschiedenen Smartphones und Tablets. Die beiden Module, je eins für außen und innen, werden einfach mit dem eigenen WiFi verbunden. Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, CO₂- Konzentration und weitere Werte können gemessen und ausgewertet werden. Zudem sind die Stationen wunderbar modern gestaltet und fügen sich wunderbar harmonisch in ihr Umfeld ein. Zusätzliche Module können jederzeit in das eigene Netzwerk integriert werden.

Fotos: Masaki Okumura, Netatmo