We write the Streets

Jede Sekunde von “We write the Streets” riecht nach Benzin und Gummi. Die beinahe intime Verbindung der Fahrer zu ihren Autos ist die inhaltliche Klammer der Dokumentation von Daniel Michaelis. Gekonnt hat er die richtigen Momente eingefangen, das Ergebnis ist ein leidenschaftlicher Ausflug in die deutsche Import Tuning Szene. Dabei spielt es gar keine Rolle, ob man selbst unbedingt so einen Wagen hat oder haben möchte. Es geht um die Passion an der Geschwindigkeit und die kennt schließlich keine Grenzen. “We write the Streets” gibt es als Blue-Ray, DVD und Download – perfekt für einen Männerabend mit Motorsound.

Foto: Format67