Spruce Stove

Das Feuer prasselt in Spruce Stove, durch den langen Holzstamm geht ein lautes Knacken und die Faszination an den tanzenden Flammen wird von wohliger Wärme begleitet. Roel de Boer und Michiel Martens haben mit ihrem Holzofen einen ganz eigenen Ansatz geschaffen, um Wärme in einen Raum zu bringen. Hier werden keine kleinen Holzscheite verbrannt, sondern ganze Holzstämme in Wärme verwandelt. Dabei werden diese auf einem rollbaren Bock abgestützt und können nach und nach von Hand weiter in den Ofen geschoben werden. Die Öffnung an der Vorderseite kann wie bei einer Kamera geschlossen werden, so bleibt das Feuer im Ofen und kontrollierbar. Selbstverständlich benötigt man ausreichenden Platz für dieses Konzept, das Ergebnis ist jedoch ohne Zweifel fantastisch.

Fotos: Roel de Boer, Michiel Martens