Brunhilde

Mit seiner Interpretation der klassischen Kuckucksuhr ist Moritz Philip Schmidt eine überzeugende Mischung aus traditionellen Elementen und zeitlos modernem Design gelungen. Brunhilde präsentiert sich in Beton und hellem Fichtenholz, auf die für Schwarzwälder Kuckucksuhren typischen Verzierungen wird hier verzichtet und doch darf die Uhr mit Fug und Recht auf diese Herkunft bestehen. Denn nicht nur die Materialien, sondern auch das mechanische Uhrwerk sind aus dem Süden Deutschlands. So wird eine alte Tradition erfolgreich in die Gegenwart geholt.

Fotos: Moritz Philip Schmidt