Audi allroad shooting brake

Der Audi allroad shooting brake ist ein Crossover Konzept, das verschiedene Tugenden kombiniert und zugleich einen konkreten Ausblick auf die nähere Zukunft der technologischen Möglichkeiten bietet. Unter der kraftvoll gezeichneten Karosserie des zweitürigen Sportkombis steckt beeindruckende Technik. Ein optimierter 2.0 TFSI Motor wird durch zwei Elektromotoren unterstützt, zusammen sorgt das Trio für eine Leistung von 408 PS, trotz der sportlichen Leistung werden gerade einmal 1,9 Litern auf 100 Kilometer verbraucht. Dazu passt der dynamische Auftritt perfekt – der Audi allroad shooting brake eignet sich perfekt für Stadt und Land, selbst leichtes Gelände schüchtert die Studie nicht ein. Eigentlich perfekt für alle die zwischen Büro und Actionsport pendeln.

Fotos: Audi AG